Ordination für Chirurgie

Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Götzinger

Primarius Univ. Prof. Dr. Peter Götzinger

Ausbildung   -    Werdegang:

1988 - Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
1996 - Approbation als Facharzt für Chirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie, AKH Wien
2001 - Verleihung der Lehrbefugnis für Chirurgie (Venia docendi)
2002 - Verleihung des Titels „Außerordentlicher Universitätsprofessor“
2003 - Approbation als Additiv-Facharzt für Gefäßchirurgie, AKH Wien
2008 - Approbation als Additivfacharzt für Chirurgische Intensivmedizin
2008 - Approbation als Additivfacharzt für Viszeralchirurgie, AKH Wien
2011 - Bestellung zum Leiter der Abteilung für Chirurgie UKL St. Pölten
2012 - Verleihung des Berufstitels Universitätsprofessor
2014 - Berufung zum Leiter der Chirurgischen Universitätsklinik, Karl Landsteiner Privatuniversität Niederösterreich

Publikationen:
Die Publikationsliste umfasst mehr als 140 Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Büchern. Diese Liste beinhaltet:
        83 Originalarbeiten
        16 Buchbeiträge
        42 zitierfähige Abstracts

Reviewtätigkeit für die Zeitschriften
        Acta Chirugica Austriaca/European Surgery
        European Journal of Surgical Oncology
        Journal of the Pancreas
        World Journal of Surgery
        Oncology

Mitgliedschaft in Wissenschaftlichen Gesellschaften
Österreichische Gesellschaft für Chirurgie
Berufsverband Österreichischer Chirurgen
Österreichische Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO/ASSO)
AMIC – Arbeitsgemeinschaft minimal invasive Chirurgie
Medizinische Gesellschaft Niederösterreich
Karl Landsteiner Gesellschaft